Hausmittel gegen trockene Augen

Mit trockenen Augen haben viele Menschen zu kämpfen, die Augen brennen, jucken und man möchte ständig an ihnen reiben. Trockene Augen entstehen, wenn Bindehaut und Hornhaut nicht ausreichend mit Tränenflüssigkeit benetzt werden. Die häufigsten Ursachen für trockene Augen sind lange Bildschirmarbeiten, schlechte Beleuchtung und langes nächtliches Auto fahren.

Viele Menschen gleichen die fehlende Tränenflüssigkeit mit Augentropfen aus, was aber schnell lästig wird und vor allem gar nicht nötig ist. Es gibt viele zuverlässige und gesunde Hausmittel gegen trockene Augen. Bei länger anhaltenden Problemen sollte jedoch ein Augenarzt aufgesucht werden.

Zunächst einmal ist es wichtig die Augen vor Zugluft zu schützen. Auch sollte man überheizte und verrauchte Räume vermeiden. Der Körper braucht genügend Flüssigkeit, mindestens zwei Liter am Tag sollte getrunken werden. Wer an trockenen Augen leidet, sollte statt Kontaktlinsen lieber eine Brille tragen. Auch ausreichend Schlaf für die Regeneration des Auges ist wichtig.

Beim Auto fahren lässt automatisch die Anzahl des Lidschlages nach, was ebenfalls trockene Augen verursacht. Hier hilft es zwei bis dreimal schnell hintereinander zu blinzeln.

Ein weiteres bewährtes Hausmittel gegen trockenen Augen ist die Einnahme von Fischölkapseln, die für eine vermehrte Tränenflüssigkeitsbildung sorgen.

Bei der Arbeit am Computer sollte alle dreißig Minuten ein Pause von etwa fünf Minuten eingelegt werden. Auch für ausreichend Licht sollte gesorgt werden.

In der Apotheke gibt es Augentrost-Tropfen, mit denen man die Haut rund um die Augen einreiben kann. Ebenso kann man Augentrost-Tee, der ebenfalls in der Apotheke erhältlich ist zubereiten, in den lauwarmen Tee einen Wattebausch tauchen und damit die Augen vorsichtig auswaschen.

Ein weiteres hilfreiches Hausmittel ist es Gurkenscheiben für etwa zehn Minuten auf die geschlossenen Augenlieder zu legen.

Bild-Quelle:

http://www.flickr.com Maschinenraum

2 Kommentare zu “Hausmittel gegen trockene Augen”

  1. […] Trockene Augen sind außerdem oft Ursache für tränende Augen. Nach einer Phase von Trockenheit kommt es meist als Reaktion zu einer überschiessenden Tränenproduktion. Eine weitere Ursache kann eine schlechte Tränenzusammensetzung sein, wodurch die Tränen weniger lang an der Augenoberfläche verbleiben, gleichzeitig wird zu viel Wasseranteil produziert. […]

  2. […] diesen Symptomen kann ein trockene Augen Hausmittel eingesetzt werden, welches dieses unterbindet oder erst gar nicht aufkommen lässt. Bei trockenen […]