Salate – Vitaminreiche Ernährung

Salat ist für eine gesunde Ernährung unverzichtbar. Wer regelmäßig Salat isst, der tut viel für die Vitaminversorgung. Enthalten sind beispielsweise Vitamin C, Folsäure und Betakarotin. Außerdem ist Salat ein äußerst kalorienarmes Lebensmittel, da er neben den vielen Vitaminen größtenteils aus Wasser besteht. Die zahlreich enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe schützen darüber hinaus auch noch vor Krankheiten.
Es gibt eine große Vielzahl an Salatpflanzen. Das ganze Jahr über findet man Salat in vielfältiger Form, wobei die verschiedenen Sorten alle ihre spezielle Saison haben. Kopfsalat, Eisbergsalat, Endiviensalat, Feldsalat, Eichblattsalat und Rucola gehören wohl zu den bekanntesten Salatsorten. Wichtig für die Vitaminversorgung ist es, den Salat frisch zu verarbeiten und zu essen. Beim Einkauf sollte man deshalb darauf achten, dass die Blätter nicht schon welk sind oder braune Stellen zu sehen sind. Zur Aufbewahrung sollte Salat entweder im Gefrierbeutel oder in Zeitungspapier im Gemüsefach des Kühlschrankes gelegt werden.
Früher wurde Salat nur als Beilage verzehrt. Heutzutage sind die knackigen grünen Blätter auch als Vorspeise oder als Hauptgericht beliebt. Kombiniert mit Tomate, Gurke, Karotte, Paprika, Käse, Ei, Fisch oder Fleisch kann man eine leckere Salatmahlzeit zaubern. Bei der Verwendung von verschiedenen Salatsorten und Gemüsen sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt. Abgerundet wird das ganze noch mit einem schmackhaften Dressing. Ob einfach nur mit Essig und Öl oder mit Joghurt verfeinert, auch hier ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei.
Aber auch Obstsalate erfreuen sich besonders bei Kindern von großer Beliebtheit. Auch hier ist die Vielfalt der Zubereitungsmöglichkeiten unbegrenzt. Jedes beliebiges Obst kann seine Verwendung finden. Mit ein paar Nüssen verleiht man dem Obstsalat noch einen gewissen Pepp. Wenn Kinder noch beim klein schnippeln des Obstes helfen dürfen, schmeckt der Salat auch noch doppelt so gut.

Bild-Quelle: Moe_/Flickr.com

Kommentar zu “Salate – Vitaminreiche Ernährung”

  1. […] Aber auch Obstsalate erfreuen sich besonders bei Kindern von großer Beliebtheit. Auch hier ist die Vielfalt der Zubereitungsmöglichkeiten unbegrenzt. Jedes beliebiges Obst kann seine Verwendung finden. Mit ein paar Nüssen verleiht man dem Obstsalat noch einen gewissen Pepp. Wenn Kinder noch beim klein schnippeln des Obstes helfen dürfen, schmeckt der Salat auch noch doppelt so gut > http://gesundefrau.de […]